Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen

Gewinnspiel „Veganuary“

Für die bessere Lesbarkeit der Texte wird auf die Verwendung geschlechtsspezifischer Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten für alle Geschlechter.

1. Veranstalter und verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung

Veranstalter des Gewinnspiels ist Dussmann Service Deutschland, Friedrichstraße 90, 10117 Berlin (im Folgenden „DSD“ genannt).

2. Teilnahme und Gewinnerermittlung

Teilnahmeberechtigt für das Gewinnspiel sind alle Personen im Alter von mindestens 16 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland. Die Teilnahme erfolgt, indem der Teilnehmer bis zum 14.02.2022, 23:59 Uhr die Gewinnspielfragen beantwortet und seine E-Mail-Adresse im Formular hinterlässt. Die Gewinnbenachrichtigung erfolgt per E-Mail an die hinterlegte E-Mail-Adresse. Die Teilnahme erfolgt unentgeltlich. Der Teilnehmer muss lediglich die Gebühren für die Internetverbindung tragen. Die Teilnahme ist unabhängig von dem Erwerb von Produkten oder der Bestellung von Services. DSD haftet nicht für die Verfügbarkeit der Website und auch nicht für etwaige Übertragungsfehler. DSD kann das Gewinnspiel ferner modifizieren, aussetzen oder beenden, soweit dies aufgrund höherer Gewalt oder äußerer, nicht von DSD zu beeinflussenden Umständen erforderlich sein sollte oder, wenn nur so eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspieles gewährleistet werden kann. Der Gewinn wird nicht in bar ausgezahlt. Jede Person darf nur einmal am Gewinnspiel teilnehmen. Die Teilnahme über automatisierte Massenteilnahmeverfahren Dritter ist unzulässig.

Einsendeschluss ist der 14.02.2022. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen. DSD behält sich das Recht vor, im Falle des Verdachts technischer Manipulation Teilnehmer bei der Verlosung nicht zu berücksichtigen.

3. Datenschutz

Die Daten der Teilnehmer verwenden wir, um das Gewinnspiel durchführen zu können. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO. Die zugesandten Daten der Gewinner werden vier Wochen nach Einsendeschluss gelöscht. Wir übermitteln die Daten nur an unsere Dienstleister, die uns helfen, das Gewinnspiel abzuwickeln wie bspw. Agenturen, Versandunternehmen, IT-Dienstleister. Ergänzend gilt die Datenschutzerklärung. Teilnehmer können Auskunft darüber verlangen, welche personenbezogenen Daten bei dem Veranstalter gespeichert sind und deren Berichtigung sowie Löschung verlangen sowie Datennutzungseinwilligungen widerrufen. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung der personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wendet sich der Teilnehmer bitte an: Datenschutzabteilung, E-Mail: datenschutzbeauftragter @dussmann.de. Der Widerruf ist auch an diese Adresse zu richten.

4. Schlussbestimmungen

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.