Qualität wächst nicht auf Bäumen. Aber nebenan.

Regionale Produkte für nachhaltige Qualität.

Unsere Lebensmittel sind keine Weltreisenden, sondern echte Provinzler – soweit möglich, verwenden wir Produkte aus der Region. So kommen nicht nur frische und gesunde Lebensmittel auf Ihren Tisch, auch die Umwelt profitiert durch die Schonung von Ressourcen. Möglich macht das unser umfangreiches Lieferantennetzwerk, das aus rund 60 zentralen und über 300 lokalen Anbietern besteht. Durch die zum Teil langjährige Zusammenarbeit sind vertrauensstarke und verlässliche Handelspartnerschaften entstanden.

Drum prüfe, wer sich bindet.

Vertrauen ist einer unserer Einkaufsgrundsätze, Sicherheit ein anderer. Deshalb nehmen wir neue Lieferanten erst in unserer Listung auf, nachdem sie auf Nachhaltigkeit, Rückverfolgbarkeit und Hygiene überprüft wurden und unseren Standards entsprechen.

Über Qualität lässt sich viel reden, besser aber, man hat es Schwarz auf Weiß: Qualitätszertifizierung ist bei uns ein Muss. Viele unserer Lieferanten haben IFS (International Featured Standards) und eine ISO 9001 Zertifizierung. Damit diese immer auf aktuellem Stand sind, werden bei unseren lokalen und nationalen Handelspartnern regelmäßig Lieferanten-Audits durchgeführt.

Auch bei der Warenannahme überlassen wir nichts dem Zufall: Hier gibt es standardisierte Prüfvorgehensweisen, die durch das IMS (integriertes Managementsystem) geregelt werden.

Eiqualität

Ob zum Frühstück, Mittagessen oder Vesper

Die in den Betrieben von Dussmann Service verwendeten Eier stammen aus ökologischer Erzeugung, Bodenhaltung und Kleingruppenhaltung.

Nachhaltigkeit

Reden ist Silber, Handeln ist Gold.

Wenn es um verantwortliches Handeln geht, treiben wir es gerne bunt: Das Dussmann Service EcoSystem garantiert, dass die uns wichtige Nachhaltigkeit nicht nur graue Theorie bleibt, sondern aktive Umsetzung in unserem Arbeitsalltag findet.